Neuveröffentlichung “Von Ale bis Zwickel”

Im Grebennikov Verlag, Berlin, ist Peter Eichhorns Buch “Von Ale bis Zwickel – Das ABC des Bieres” kürzlich erschienen. Peter Eichhorn ist Reiseleiter und freier Autor und gilt als Spezialist für die Berliner kulinarische Szene. Sein aktuelles Werk über Bier ist ein vielfältiger Streifzug durch die Welt des Bieres.
Das Buch beginnt ähnlich wie Bücher dieser Art in der Vergangenheit mit einem historischen Teil. Umfassendere Abschnitte beschäftigen sich mit Bier in Deutschland und Europa. Interessant sind die kompakten und sehr aktuellen Abschnitte, wie z.B. der über die Braukultur jenseits der großen Konzerne, in der auch das Bier des deutschen “Wanderbrauers” Fritz Wülfing erwähnt wird.
Das Buch ist inhaltlich stimmig, fundiert, bzw. gut recherchiert und bietet selbst versierten Bierkennern diverse Neuigkeiten. Wie weit man Bier thematisch erarbeiten kann, zeigt das Kapitel über den Cigarrensommelier Matthias Martens.
Autor: Peter Eichhorn
Titel: Von Ale bis Zwickel – Das ABC des Bieres
Verlag: Grebennikov Verlag, Berlin
ISBN: 978-3-941784-13-0.

Die Kommentare sind geschlossen.